Kostenlos mit der Straßenbahn fahren – dafür hat sich am Donnerstagnachmittag der Würzburger Hauptausschuss für den dritten und vierten Adventssamstag ausgesprochen. Damit stellten sich die Mitglieder des Ausschusses gegen die Vorlage der Verwaltung. Die hatte unter anderem im Hinblick auf die Kosten vorgeschlagen, die Strabas nicht kostenlos fahren zu lassen. Der Stadtrat hat am nächsten Donnerstag das letzte Wort.



<< Zurück zur Übersicht