Der aktuell ausgedünnte Fahrplan der Würzburger Straßenbahnen unter der Woche ruft Kritik hervor. Viele Fahrgäste verlangen während des morgendlichen Berufsverkehrs zusätzliche Straba-Fahrten der Linie 5 zwischen Rottenbauer und Grombühl. Die WVV reagiert jetzt auf die Forderungen: Ab Mittwoch werden fünf zusätzliche Fahrten in den Morgenstunden angeboten. Dies sind im Einzelnen: ab Haltestelle „Rottenbauer“: 5:28 Uhr, 5:58 Uhr, 6:28 Uhr, 6:58 Uhr und 7:28 Uhr ab Haltestelle „Felix-Fechenbach-Haus“: 6:07 Uhr, 6:37 Uhr, 7:07 Uhr, 7:37 Uhr und 8:07 Uhr Die Straßenbahn-Linie 5 ist die längste im Stadtgebiet und fährt auf der Strecke Rottenbauer - Heuchelhof - Heidingsfeld - Hauptbahnhof–Grombühl/Unikliniken.
<< Zurück zur Übersicht
STEVIE WONDER - PART-TIME LOVER
Cover
STEVIE WONDER
PART-TIME LOVER
Moderator