Offenes Feuer ist ab sofort im gesamten Stadtgebiet von Marktheidenfeld komplett verboten – das hat die Stadtverwaltung aktuell mitgeteilt. Grund ist die anhaltende Trockenheit mit Brandgefahr für Wälder, Rasen und Hecken. Verboten ist jegliches Entzünden von Feuer. Dazu gehören auch Feuerschalen, Holzkohlegrills und das Abschießen von Böllern. Bereits vor einigen Tagen hatten die Verwaltungen von Karlstadt und Eußenheim Feuerverbote erlassen.
<< Zurück zur Übersicht
TAKE THAT - BACK FOR GOOD
Cover
TAKE THAT
BACK FOR GOOD
Moderator